Abnehmtabletten die wirklich helfen!

Damit Sie bei dem großen Angebot an Abnehmpillen im Internet nicht den Überblick verlieren und Sie sich besser auf Ihr Ziel, das Abnehmen, konzentrieren können, haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den Themen Abnehmtabletten, Abnehmpillen und Tabletten zum Abnehmen zusammen gestellt. Egal ob Sie ohne Sport abnehmen möchten oder Sie sich dafür interessieren, ob Abführmittel zum Abnehmen geeignet sind - hier finden Sie die nötigen Informationen und können hochwertige, pflanzliche Abnehmtabletten kaufen. Diätpillen im Test - wir zeigen welche Abnehmpillen wirklich helfen! Jetzt neu: BMI-Rechner. Ausführliche Informationen zur Acai Beere, Almased, Phen375, Pure Cambogia Ultra, Pure Life Cleanse, Garcinia Cambogia und allen bekannten Abnehm-Produkten finden Sie hier.

Acai Beere

Acai Beere - Die tropische Superfrucht


Immer wieder werben Hersteller mit den neuesten Abnehmtabletten und weiteren Produkten, die aller Welt beim Abnehmen helfen sollen. Jährlich kommen zahllose neue Abnehmpillen auf den Markt, von denen nur wenige auch wirklich halten, was sie versprechen. Eine amerikanische Talkshow-Moderatorin schwärmte vor einigen Jahren im Fernsehen von der Acai Beere, die laut ihr ein langfristig junges Aussehen und straffe Haut bewirken solle. In südamerikanischen Ländern wird die Frucht schon seit Jahrhunderten als gesundes Nahrungsmittel geschätzt. Vor einigen Jahren wurde die Acai Beere genauer untersucht und schien ein geeignetes Mittel zum Abnehmen zu sein, woraufhin verschiedene neue Abnehmtabletten und weitere Acai-Beeren-Produkte zum Abnehmen entwickelt wurden. Die Frucht hat in Form von Abnehmpillen längst auch Europa erobert, wo sie geraumer Zeit als Wundermittel fürs Abnehmen vermarktet wird. Auch zahlreiche Ärzte und Medien bezeichnen Acai Beeren als neue Superfrucht, die schnell und effizient beim Abnehmen hilft. Doch kann die tropische Frucht wirklich halten, was sie verspricht? Oder handelt es sich bloß um einen weiteren Hollywood-Trend in Sachen Abnehmpillen?


Die Wirkungsbereiche der Acai Beere – mehr als nur Abnehmpillen


Die Acai Beere enthält viele wichtige Vitamine, Mineralien und einen sehr hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren (ein- und mehrfach). Sie steigert nicht nur das allgemeine Wohlbefinden, sondern ist auch bekannt dafür, dass sie durch den hohen Gehalt an Antioxidantien den Alterungsprozess verlangsamt und Krankheiten entgegenwirkt, da sie z.B. das Herz und die Blutgefäße schützt.
Die Acai Beere gilt jedoch nicht nur als Jungbrunnen, sondern hilft gezielt und natürlich beim Abnehmen. Die Abnehmtabletten kurbeln den Stoffwechsel an. Somit werden Aktivität und Vitalität gesteigert, was sich positiv auf die allgemeine Ausdauer und das Abnehmen auswirkt. Auch die Fettverbrennung wird erhöht, womit die Frucht, beispielsweise in Form von Abnehmtabletten, verhindert, dass aufgenommene Nahrung in Fett umgewandelt wird. Zudem werden Entschlackung und Entgiftung des Körpers unterstützt, was der Gesundheit ebenfalls zugute kommt und für jeden, der abnehmen möchte, unabdingbar ist.
Doch die Acai Beere unterstützt nicht nur das Abnehmen und lässt dadurch herkömmliche Abnehmtabletten überflüssig werden. Sie wirkt sich auch positiv auf die Konzentrationsfähigkeit aus und trägt zu einem erholsameren Schlaf bei. Die Substanzen der Frucht wirken außerdem entzündungshemmend. Dadurch wird das Immunsystem gestärkt und der Cholesterinspiegel reguliert.



Wissenswertes über die Herkunft der Acai Beere


Die ein bis zwei Zentimeter große Acai Beere erinnert in ihrem Aussehen stark an die bekannte Heidelbeere. Die Frucht wächst an der Kohlpalme, einer südamerikanischen Palmenart, die von Panama bis Brasilien in Sumpfgebieten verbreitet ist, mehrere Stämme hat und bis zu 25 Meter hoch werden kann. Da sowohl die Palmherzen wie auch die Früchte der Palme genießbar sind, ist die Pflanze für ihr gesamtes Verbreitungsgebiet auch wirtschaftlich von Bedeutung – sie trägt bisweilen sogar einen enormen Teil zur Ernährung der Bevölkerung in diversen südamerikanischen Gegenden bei.



Acai Beere – Vielversprechende Abnehmpillen oder Reinfall?


Zwar ist wissenschaftlich noch nicht uneingeschränkt nachgewiesen, dass die Acai Beere beim Abnehmen hilft, aber es gibt durchaus zahlreiche positive Erfahrungsberichte über die Verwendung solcher Abnehmtabletten. Die Acai Beere wird jedoch nicht nur in Form von Abnehmpillen, sondern auch als Pulver oder Püree angeboten und vermutlich muss jeder selbst herausfinden, mit welchem Produkt er beim Abnehmen langfristig zufrieden ist.
Die Acai Beere unterdrückt, wie auch manch andere Abnehmpillen, das Hungergefühl und macht es so einfacher, Essattacken zu vermeiden. Dadurch wird es beim Abnehmen auch leichter, die täglich angestrebte Kalorienzahl einzuhalten.
Fakt ist jedoch, dass der Körper nur bei zusätzlich erhöhtem Energieverbrauch auch mehr Fett verbrennt und somit an Gewicht abnehmen kann – daran können auch Abnehmtabletten nicht viel ändern.



Worauf ist beim Abnehmen mit Produkten der Acai Beere zu achten?


Bei Produkten zum Abnehmen, in denen die Acai Beere enthalten ist, sollte der Verbraucher möglichst darauf achten, dass es sich um gefriergetrocknete Früchte handelt, um sicherzustellen, dass noch möglichst viele Wirkstoffe enthalten sind. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich von Acai Beeren-Konzentraten zu distanzieren, da diese meist nicht mehr allzu viel mit der ursprünglichen Frucht gemeinsam haben und nicht sonderlich zum Abnehmen beitragen können.
Preislich sind Produkte der Acai Beere nicht unbedingt teurer als andere Abnehmtabletten.
Generell eignet sich die Acai Beere sehr gut zur Unterstützung beim Abnehmen und dabei stellt sie aufgrund ihrer vielseitigen Wirkung viele andere Abnehmpillen in den Schatten. Wer generell auf Abnehmtabletten verzichten möchte, kann die Acai Beere auch in Forum von Pulver oder Säften zu sich nehmen, wobei hier zu beachten ist, dass der ursprüngliche, erdige Geschmack im Gegensatz zu Abnehmpillen hervortreten wird. Beim Abnehmen sollte man sich nie ausschließlich auf Abnehmtabletten oder andere Diät-Produkte verlassen, denn der eigene Wille, eine möglichst gesunde und ausgewogene Ernährung sowie regelmäßige Bewegung sind – vor allem langfristig betrachtet – unumgänglich für die Traumfigur. Abnehmpillen dienen lediglich der Unterstützung. So ist auch die Acai Beere ein Fatburner, der eine Diät sützt und ohne weitere Aspekte keine großen Wunder beim Abnehmen vollbringen wird.

Wer trotz Abnehmpillen gesund abnehmen möchte, kann und sollte mit seinem behandelnden Arzt auch über eine unterstützende und entgiftende Reinigung des Darms sprechen. Dies gehört bei Fastenkuren und vielen anderen Programmen zum Abnehmen mittlerweile meist schon fast selbstverständlich dazu. Es gibt alternativ zur herkömmlichen Darmreinigung auch so genannte „Cleanse-Produkte“, die dem Körper dabei helfen, schädliche Giftstoffe auszuscheiden. Dadurch kann sich der Erfolg beim Abnehmen mit Acai Beeren und anderen Abnehmpillen deutlich erhöhen. Derartige, unterstützende Produkte haben meist eine entgiftende Wirkung und verändern das Darmmilieu zum positiven.



Abnehmtabletten, Pulver, Püree – Produkte, in denen Acai Beeren enthalten sein können



Abnehmpillen:


Abnehmpillen sind die mittlerweile wohl bekannteste Form dieser Frucht. In den meisten Fällen enthält eine Kapsel der Abnehmtabletten 1000-2000mg des Beerenextraktes. Empfehlenswert ist es, bei diesen Abnehmtabletten darauf zu achten, 5000-6000mg pro Tag einzunehmen. Die Hersteller haben die Möglichkeit, Abnehmtabletten mit einer geringeren Dosierung zum gleichen Preis wie Abnehmpillen mit einer höheren Dosis zu verkaufen. Daher ist es ratsam, bereits beim Kauf dieser Abnehmtabletten die Augen offen zu halten. Die Abnehmpillen sollten im besten Fall mit Wasser oder Tee eingenommen werden. Wer abnehmen möchte, sollte – unabhängig davon, ob und welche Abnehmtabletten eingenommen werden - jedoch in jedem Fall auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Wir empfehlen Acai Berry Max Abnehmpillen für eine gesunde und schnelle Gewichtsreduzierung.



Die Acai Beere als Pulver:


Wer auf Abnehmpillen verzichten möchte, kann die Frucht auch in Pulverform kaufen. Wie auch bei den Abnehmtabletten beläuft sich die empfohlene Tagesdosis auf etwa 5g des Produkts. Dies entspricht etwa einem gehäuften Teelöffel. Da der Geschmack im Gegensatz zu Abnehmtabletten bei dem Pulver deutlich hervortritt und nicht von jedem als angenehm empfunden wird, empfiehlt es sich, das Pulver in ein Getränk, einen Joghurt oder ins Müsli zu mischen. Um die Löslichkeit des Pulvers zu garantieren, ist es ratsam, beispielsweise beim Mischen mit Flüssigkeiten einen Shaker zu benutzen, um der Bildung von Klumpen entgegenzuwirken. Preislich unterschiedet sich das Pulver nicht nennenswert von Abnehmtabletten, welche die Acai Beere enthalten.



Alternative zu Abnehmpillen und Pulver - Püree 


Sollten weder Pulver noch Abnehmpillen in die engere Auswahl kommen, besteht die Möglichkeit, das Püree aus den Früchten mit Wasser und/oder anderen Fruchtsäften zu mischen. Auch selbstgemachte Shakes und Smoothies können mit dem Püree angereichert werden. Im Gegensatz zu den Abnehmtabletten wird hier eine tägliche Dosis von 30ml empfohlen. Die Püree-Flaschen enthalten meist einen halben Liter und sollten nach dem Öffnen kühl gelagert und innerhalb von 14 Tagen aufgebraucht werden.

Die Wirkung der Acai Beere beim Abnehmen ist wohl am ehesten zufriedenstellend, wenn die Früchte frisch verzehrt werden. Dies lässt sich allerdings nur schwer verwirklichen, da die Frucht in Mitteleuropa kaum erhältlich ist. Allerdings sind neben den Abnehmpillen und dem Pulver auch Acai-Beeren-Tees erhältlich, der meist noch andere Pflanzen beinhaltet. Da der Anteil der Acai-Frucht in den Tees äußerst gering ist, kann man von deren Verzehr jedoch keine ausgeprägte Wirkung erwarten. Daher sind Abnehmtabletten dieser Art noch am beliebtesten.



Darauf sollten Sie achten, wenn Sie mit Acai Beere abnehmen


Die Frucht wird neben Abnehmtabletten mittlerweile nahezu überall in den unterschiedlichsten Formen angeboten, um den Verbraucher beim Abnehmen zu unterstützen. Schwarze Schafe gibt es jedoch überall. Daher ist es ratsam, sich zu informieren und nicht das erstbeste Angebot an Abnehmpillen oder anderen Acai-Produkten zu kaufen, nur um schnell abzunehmen. Für handelsübliche Abnehmtabletten, welche die Acai Beere enthalten, sollte der Preis nicht bei über 40 Euro pro Packung liegen.
Es wird immer wieder von positiven Erfahrungen mit Abnehmtabletten, die Acai enthalten, berichtet. Doch wie immer sollte sich der Verbraucher eingestehen, dass Abnehmpillen allein nicht alles sind. Allgemein sind Produkte aus der Acai Beere gut verträglich; sollten Allergien auftreten, müssen derartige Abnehmpillen selbstverständlich gemieden werden. Durch die Acai-Produkte läuft der Körper möglicherweise auf einer höheren Stufe und trägt effizient zum Abnehmen bei.
Dies soll jedoch keinesfalls bedeuten, dass bei der Einnahme von Abnehmpillen auf weitere grundlegende Maßnahmen verzichtet werden sollte: Wer erfolgreich abnehmen möchte, sollte also trotz der Superfrucht auf regelmäßige Bewegung sowie eine gesunde, ausgewogene Ernährung setzen.