Abnehmtabletten die wirklich helfen!

Damit Sie bei dem großen Angebot an Abnehmpillen im Internet nicht den Überblick verlieren und Sie sich besser auf Ihr Ziel, das Abnehmen, konzentrieren können, haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den Themen Abnehmtabletten, Abnehmpillen und Tabletten zum Abnehmen zusammen gestellt. Egal ob Sie ohne Sport abnehmen möchten oder Sie sich dafür interessieren, ob Abführmittel zum Abnehmen geeignet sind - hier finden Sie die nötigen Informationen und können hochwertige, pflanzliche Abnehmtabletten kaufen. Diätpillen im Test - wir zeigen welche Abnehmpillen wirklich helfen! Jetzt neu: BMI-Rechner. Ausführliche Informationen zur Acai Beere, Almased, Phen375, Pure Cambogia Ultra, Pure Life Cleanse, Garcinia Cambogia und allen bekannten Abnehm-Produkten finden Sie hier.

Die 5 besten Diäten

Die 5 besten Diäten

Abnehmtabletten wirken besonders gut, wenn sie mit Sport oder einer Diät verbunden werden. Damit sie beim Abnehmen besonders gute und schnelle Erfolge sehen, stellen wir Ihnen die 5 besten Diäten vor!


Low Carb Diät


Die Low Carb Diät , zu deutsch die Kohlenhydrat-minimierungs Diät, ist eine der populärsten Methoden zum abnehmen
unserer Zeit.
Jeden Tag nehmen wir zahlreiche Lebensmittel zu uns, die einen hohen Anteil an Kohlenhydraten enthalten.
Dazu zählen neben Brot und Kartoffeln auch andere Getreidesorten wie Weizen,Roggen,Hirse oder aber auch Reis und Mais. Auch Bohnen und Erbsen zählen zum Beispiel zu den Kohlenhydrat reichen Lebensmitteln.
Um eine Low Carb Diät zu machen und erfolgreich abnehmen zu können, ist es sinnvoll sich vorher genau darüber zu informieren, welche Lebensmittel Sie ohne bedenken essen dürfen.
Auf ihrem Ernährungsplan sollten vorzugsweise Gemüse, Fisch, Fleisch und Milchprodukte stehen.

Ernährungswissenschaftler gehen davon aus, dass Essen mit einem hohen Kohlenhydrat Anteil grundsätzlich eher negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben. Low Carb wird auch Steinzeit-Ernährung genannt, denn die Aufnahme von Kohlehydraten war zur Steinzeit bei weiten nciht so verbreitet wie heute. Früher haben sich die Menschen eher von Fleisch, also Proteinen und Fetten, ernährt. Brot und auch Kartoffeln waren noch nicht so stark verbreitet.


Volumetrics Diät


Volumetrics ist eine Diät, die von der amerikanischen Ernährungsforscherin Barbara Rolls entwickelt wurde. Das Prinzip beruht auf der Tatsache, dass die Menge der aufgenommenen Nahrung ausschlaggebend für ein Sättigungsgefühl ist, nicht aber die Energiedichte.
Lebensmittel enthalten sehr unterschiedliche Konzentrationen an Wasser, Ballaststoffen oder auch an den Energiereichen Bestandteilen wie Fett und Zucker. Wenn wir uns also mehr von den Lebensmitteln mit einer niedrigen Energiedichte ernähren, erlangen wir ein Sättigungsgefühl ohne viel Kalorien aufzunehmen. Die Folge ist der Gewichtsverlust. Wer sich gerne volumetrisch ernähren möchte, sollte Nahrungsmittel wie Butter, Wurst oder Käse tunlichst meiden. Empfohlen werden Nahrungsmittel mit einem hohen Wasser-Anteil und vielen Ballaststoffen. Dazu zählen neben Obst und Gemüse auch Produkte aus Vollkorn und Fisch. 

Wir empfehlen Volumetrics jedem, der bereits abgenommen hat und daran interessiert ist sein Gewicht zu halten. Natürlich können Sie Volumetrics auch zum direkten abnehmen verwenden, aber die Erfolge werden nur sehr langsam zu sehen sein.


Weight Watchers Diät


Dieses Diät Programm ist wohl jedem bekannt.
Das Weight Watchers Konzept basiert auf einer langfristigen Ernährungsumstellung.
Bei der Weight Watchers Diät dürfen grundsätzlich alle Arten von Lebensmitteln gegessen werden, aber nur so viel davon, wie das individuelle Punktesystem erlaubt.
Bei Weight Watchers werden Lebensmitteln Punktwerte zugewiesen.
Jeder der an Weight Watchers teil nimmt, erhält einen individuell passenden Plan, wieviele Punkte er am Tag zu sich nehmen kann.
Dies ist unter anderem von der Größe, dem Alter, Geschlecht und dem Gewicht abhängig.

Die Wirksamkeit von dem Weight Watchers Konzept ist durch mehrere Studien nachgewiesen wurden.
Es gibt Zahlreiche Kochbücher, Mitgliedertreffen, Seminare, Lektüren...Das Programm ist kostenpflichtig und alle Gruppenleiterinnin haben selber erfolgreich mit der Wheight Watchers Methode abgenommen.


Pfundskur Diät


Die Pfundskur beruht auf der These, das übergewichtige Menschen zu viel Fett und zu wenig Kohlenhydrate zu sich nehmen. Dies stellt somit den direkten Kontrast zu der Low Carb Diät, die auf einer gegenteiligen These basiert.
Während der Pfundskur-Diät dürfen Sie alle Lebensmittel zu sich nehmen, allerdings müssen Sie darauf achten, nicht mehr als 60 gramm Fett pro Tag zu sich zu nehmen.
Zugegeben ist es besonders in der Anfangsphase schwierig, aber wenn man erstmal einen Überblick hat, welche Lebensmittel wieviel Fett enthalten und man den Kühlschrank Inhalt gegen Light Produkte ausgetauscht hat, dann ist die Pfundskur garnichtmehr so schwer.

Je nach dem wie genau man es mit seiner Pfundskur Diät nimmt, hat man auch die Option sich extra passende Kochbücher zu kaufen. Dies erspart einem sicherlich einiges nachlesen, ist letztendlich aber auch eine Kostenfrage.
Die Diät funktioniert auch ohne radikale Verbote, wenn man bei der einen Mahlzeit sündigt, kann man es bei der nächsten wieder gut machen. Hauptsache die 60 gramm Fett pro Tag werden nicht überschritten.


Ich nehme ab Diät


Ich nehme ab. Dabei handelt es sich eigentlich nicht um eine Diät sondern eher um ein Programm zur Gewichtsreduzierung.
Das "Ich nehme ab Konzept" enthält alle wichtigen Informationen, die man für eine gesunde Ernährungsumstellung braucht.

Das "Ich nehme ab" Prinzip kann man sich entweder als Buch kaufen, oder man besucht ein 3 tägiges Seminar, bei dem einer Ernährungsberaterin oder ein Ernährungsberater einem die Inhalte verdeutlicht. Diese Form der Gruppenberatung kann Menschen, die sich überwiegend ungesund ernähren, helfen seine Nahrungsaufnahme neu zu überdenken und anders mit dem Thema Essen umzugehen. 

Bei dem "Ich nehme ab" Programm lernen die Leser oder Teilnehmer aber keineswegs nur, was eine ausgewogene Ernährung ausmacht. Die 3 Kernpunkte Bewegung, Essverhalten und Entspannung finden allesamt gleich viel Beachtung. Dies ist besonders sinnvoll, weil Übergewicht häufig nicht nur die Ursache von einer schlechten Ernährung ist. Es gibt Vorstufen, die erst zu einem mangelhaften Essverhalten führen. Dazu zählen unter anderem Stress und Sorgen.


So erzielen Sie optimale Ergebnisse mit einer Diät


Wir haben Ihnen nun 5 verschiedene Diäten vorgestellt, die alle ein und das selbe Ziel haben: Körperfett reduzieren! Um schneller und effektiver abzunehmen, empfehlen wir Ihnen zusätzlich zu einer der genannten Diäten, pflanzliche Abnehmtabletten einzunehmen. Die Diätpillen Pure Cambogia und Pure Life Cleanse enthalten wertvolle, pflanzliche Inhaltsstoffe, die die Fettverbrennung unterstützen und eine Diät, in ihrer Wirkung, deutlich verbessern.